CRO

Du stehst auf Sommer und gute Musik, die dich zum Tanzen animiert? Dann hast du im August gleich doppelt Glück! Mit der CRO – trip is (a)live Tour 2022 kannst du nicht nur den Pandamasken-Rapper CRO live performen hören, sondern auch Indie-Pop-Band Jeremias auf der Bühne erleben! Beide Acts sind alleine bereits eine Wucht für sich und animieren mit Songs wie „Easy“ oder „Grüne Augen lügen nicht“ eine volle Konzerthalle zum Tanzen. Wenn die beiden auch noch gemeinsam auf die Bühne treten, ist geballte Starpower garantiert. Dancebeats wie es sie sonst nur im Club gibt, Songs mit Gute-Laune-Charakter und ausgefeilte Texte machen jedes Konzert zu einem wahren Erlebnis. Doch wer sind CRO und Jeremias genau?

CRO – der Typ hinter der Pandamaske

Der Name Carlo Waibel lässt sicherlich bei niemandem die Glocken klingeln. Verwunderlich ist dies nicht, denn der Rapper steht nur unter dem Pseudonym CRO auf der Bühne. Sein Gesicht bleibt auf der Straße dennoch weitestgehend unerkannt, da der gebürtige Stuttgarter seit Anbeginn seiner Karriere nur mit Pandamaske auftritt. Was für die einen sensationell skurril ist, ist für CRO der Versuch, jedwede mediale Aufmerksamkeit von seiner Person auf seine Musik zu lenken. Und das mit Erfolg.

Mit seinem Song „Easy“ begeisterte der Rapper 2012 die deutsche und internationale Musikszene. Für das dazugehörige Album „Raop“, benannt nach der musikalischen Vermischung von Rap und Pop, wurde CRO außerdem der Bambi verliehen. Folgesongs wie „Whatever“, „Bad Chick“ und „Bye Bye“ zogen weitere Auszeichnungen nach sich. CRO reiht sich somit in die Fußstapfen der Fantastischen Vier mit ein und prägt mit seinem poppigen Rapsound nachhaltig die Deutschrapzsene. Die unverkennbaren Klänge und Texte CROs bleiben auch bei dem neuen Album „Trip“ erhalten. CROs Songs sind mit witzigen Pointen gespickt und erzählen ironische Geschichten, die man selbst so erlebt haben könnte.

Und wer ist Jeremias?

Jeremias sind jung, cool und dynamisch. Ihre Musik holt Menschen genau dort ab, wo immer sie sich gerade in ihrem Leben befinden. Die Indie-Pop-Band, die 2018 in Hannover gegründet wurde, kann sowohl mit Theatralik und Melancholie als auch mit Synthie-Klängen und Disco-Funk umgehen. Namentlich wird Jeremias deswegen oft mit Parcels oder Tom Misch in Verbindung gebracht. Es ist daher kein Wunder, dass die Band bereits ein Jahr nach der Gründung mit dem Release ihrer EP „Du musst an den Frühling glauben“ für Furore sorgte.

2021 waren mit dem Debütalbum „Golden Hour“ schließlich auch die Letzten von Jeremias Sprachfertigkeit und musikalischem Talent überzeugt. Gepaart mit dem frischen Sound von Jeremias Heimbach, Oliver Sparkuhle, Ben Hoffmann und Jonas Hermann, die hinter Jeremias stehen, kann die Band außerdem eine Fangemeinde ihr Eigen nennen, die viele sich nur wünschen würden. Die deutschen Texte von „alma“ und „Blaue Augen“ gehen aber auch einfach ins Ohr!

Dir klingen CRO und Jeremia sympathisch und du bist nun ganz heiß darauf, ihren Groove live zu erleben? Kein Problem! Tickets für die CRO – trip is (a)live Tour 2022 (Support Jeremias) kannst du dir auf Reservix mit nur wenigen Klicks schnappen. Sollte dir August noch zu weit weg sein, dann findest du in der Zwischenzeit auf unserem Reservix-Portal ganz ähnliche Festivals und Events zum Warmtanzen. Oder aber du folgst uns auf Instagram oder Facebook und liest die neuesten News zu deinen Lieblingsacts!

SEIT 2022 BIN ICH TEIL DES ONLINE REDAKTIONSTEAMS. DA WORTE DIE SCHLÜSSEL ZU EINER FREMDEN WELT SIND, BESCHÄFTIGE ICH MICH AUCH PRIVAT VIEL MIT TEXTEN. WENN MIR JEDOCH WIRKLICH MAL DIE WORTE FEHLEN, DANN ZIEHT ES MICH IN DIE SONNE, ANS WASSER, ZU GUTEN EISDIELEN UND CAFÉS ODER ZUR NÄCHSTBESTEN TANZMÖGLICHKEIT.