Seit 1977 wird Halloween auf der Burg Frankenstein zelebriert. Die Corona-Pandemie hat leider auch diesem Kult-Event einen Strich durch die Rechnung gemacht, sodass sich Fans der Grusel-Party auf nächstes Jahr vertrösten müssen. Damit du 2020 aber nicht auf deinen Nervenkitzel verzichten musst, kommt nun Halloween Backstage auf Burg Frankenstein. Bei der interaktiven Ausstellung erhältst du spannende Einblicke hinter die Kulissen und außerdem die Gelegenheit, signierte Poster von „Game of Thrones“-Grafiker Sven Sauer zu ergattern. Bei uns erfährst du, was dich im Halloween Backstage auf Burg Frankenstein erwartet!

Museales Gruselkabinett

Die außergewöhnliche Ausstellung bietet dir auf der weiträumigen Burgfläche Kostüm-Exponate, exklusive Hintergrund-storys sowie Bildmaterial aus den letzten 43 Jahren Halloween auf Burg Frankenstein. Fotografien, Grafiken und Videos nehmen dich mit auf eine etwas andere Zeitreise. So erfährst du, wie sich die Grusel-Party seit 1977 gewandelt hat. Normalerweise tummeln sich jährlich bis zu 120 Darstellerinnen und Darsteller auf dem Gelände, die in aufweniger Montur zum Verrücktwerden echt aussehen. Ganz gleich, welches Unwesen dich am meisten reizt, ob Hexe, Henker, Folterknecht oder Horrorclown. All diese Kostüme, Masken und Requisiten finden sich versammelt, um von dir – in Sicherheit – genauer unter die Lupe genommen zu werden. Riskierst du einen Blick ins Gruselkabinett?

Exklusive Einblicke

Wer glaubt, dass man dieses Jahr vollständig auf die unheimlichen Darstellerinnen und Darsteller verzichten müsse, irrt gewaltig. Wenn dir auch keine Spukgestalten heimlich an der Verse haften, versammeln sich eine Handvoll der erfahrensten Monster, um dir ihre exklusive Story zu erzählen. Wie kommt man zu dem Hobby, einmal im Jahr als Untoter zu wandeln? Wie fühlt es sich an, einem Menschen das Blut in den Adern gefrieren zu lassen? Skurrile und exklusive Geschichten aus den letzten fünf Jahrzehnten Burg Frankenstein erwarten dich, also sei nicht zaghaft und stelle deine persönlichen Fragen. Ein echtes Highlight darf bei Halloween Backstage natürlich trotzdem nicht fehlen. Du hast die Chance, signierte Poster von „Game of Thrones“-Grafiker Sven Sauer zu erwerben. Was der mit der Burg Frankenstein im Mühltal zu tun hat? Der Oscar-Preisträger hat in den letzten zwanzig Jahren die einzigartigen Poster-Designs für die Grusel-Party erstellt. Die Auflage ist streng limitiert, versteht sich. Wem das nicht zusagt, findet eine feine Auswahl weiterer Fan-Artikel, die frei zum Verkauf stehen.

Du bist jahrelanger Stammgast auf der Burg Frankenstein und wolltest schon immer mal hinter die Kulissen blicken? Auf der Burg Frankenstein wird dir zur Halloween Saison auch 2020 ein echtes Event-Highlight geboten. Jetzt auf’s Portal zu ADticket.de und Tickets für Halloween Backstage sichern!